Blog
Home / Aktuelles / Junge Union im Rheinisch-Bergischen Kreis wählt Marco Gaj zum Vorsitzenden

Junge Union im Rheinisch-Bergischen Kreis wählt Marco Gaj zum Vorsitzenden

0

Am 28. November 2017 wählte die Junge Union Rheinisch-Bergischer Kreis im Haus Rheindorf in Bergisch Gladbach-Schildgen ihren neuen Vorstand.

Der langjährige Vorsitzende Diego Faßnacht aus Bergisch
Gladbach hatte nach über sechs Jahren entschieden aus beruflichen Gründen nicht erneut als Kreisvorsitzender zu kandidieren. Seine Amtsdauer als Kreisvorsitzender von über sechs Jahren zählt zu den längsten in der Geschichte des Kreisverbandes.

Als Nachfolger wurde Marco Gaj aus Odenthal gewählt. Marco Gaj ist seit mehreren Jahren in der Jungen Union auf regionaler und überregionaler Ebene engagiert. Bisher bekleidete er das Amt des stellvertretenden JU- Kreisvorsitzenden.

Die Junge Union Rheinisch-Bergischer Kreis freut sich über viele neue Gesichter im neu gewähltem Vorstand.
Gewählt wurden:

als Stellvertretende Vorsitzende Güven Cöcü aus Bergisch Gladbach, Henrik Hamm aus Kürten und Kevin Knoll aus Leichlingen;

als Geschäftsführerin Gianna Herweg aus Odenthal;

als Schatzmeisterin Nicole Pakendorf aus Overath;

als Schriftführer Fabrice Ambrosini aus Bergisch Gladbach;

und als Beisitzer Lukas Broch aus Bergisch Gladbach, Phil Diederichs aus Burscheid, Marc-Oliver Drechsel und Patrick Imcke aus Leichlingen, Torben Lieth aus Kürten, Niklas Otto aus Odenthal, Yannick
Steinbach und Christian Wasser aus Rösrath und Franziska
Wiedemann und Jonas Schmidt aus Wermelskirchen.

Recommended Posts

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment
Kontakt

Wenn Ihr mit uns in Kontakt treten wollt, dann schreibt uns einfach!